BCR-Therapie BCR – die sanfte Schmerztherapie in Sandersdorf

Sie leiden unter akuten oder chronischen Schmerzen in der Schulter, im Ellenbogen oder an der Ferse? Eine medikamentöse Behandlung brachte bisher keinen Erfolg und Sie suchen nach einer alternativen Heilmethode? Als erfahrene Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde in Sandersdorf wissen wir: Schmerzen müssen nicht immer medikamentös behandelt werden!

Wir bieten Ihnen mit BCR eine alternative, gefahrlose und wirkungsvolle Form der Schmerztherapie, deren Mikroströme den Stoffwechsel geschädigter Zellen aktivieren und den Lymphabfluss im betroffenen Gewebe verbessern. In vielen Fällen werden aufgrund der Schmerztherapie weniger Schmerzmittel benötigt, auch hartnäckige chronische Erkrankungen können mittels BCR effektiv behandelt werden.

Alternative Schmerztherapie bei Migräne, Rheuma oder Arthrose in Sandersdorf

Die natürlichen Stromflüsse der BCR-Therapie beeinflussen den Energiestoffwechsel der Zellen positiv, verbessern Durchblutung und Lymphabfluss und schaffen im betroffenen Gewebe ein optimales Milieu für den Selbstheilungsprozess des Körpers. Bei akuten Beschwerden wie Muskelfaserrissen oder Entzündungen kann die Heilungsphase mitunter um mehr als 50 Prozent verkürzt werden.

Die Schmerztherapie in unserer Praxis in Sandersdorf eignet sich bei folgenden Krankheitsbildern:

  • Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen wie Arthrose oder Rheuma
  • Migräne und Nervenschmerzen
  • Durchblutungsstörungen
  • Gelenkkapsel- oder Sehnenscheidenentzündungen
  • Muskelfaserrisse
  • Blutergüsse
  • Und vielen weiteren

Die BCR-Schmerztherapie wird im Liegen oder Sitzen durchgeführt und ist grundsätzlich schmerz- und nebenwirkungsfrei. Es kann jedoch zu einem Kribbeln oder Wärmegefühl in der betroffenen Region kommen. Für einen positiven Behandlungserfolg sind etwa 8 bis 12 Behandlungen bei uns in Sandersdorf erforderlich. Die Sitzungen erfolgen idealerweise zweimal pro Woche für circa 20 bis 30 Minuten. Bei Fragen oder für weitere Informationen zur Schmerztherapie sprechen Sie uns gerne an!

Rezeption der Arztpraxis